Live-Interviews

Ein Live-Interview ist ein Setting, in dem Sie sich direkt mit ihrem/n Interviewer(n) unterhalten können. Lernen Sie Ihre(n) Interviewer ganz einfach über ein face-to-face Gespräch kennen.


Während eines Live-Interviews treffen Sie Ihr Gegenüber an einem vom Einstellungsbeauftragten festgesetzten Termin. Der größte Unterschied zu einem Interview vor Ort ist, dass Sie dafür nicht irgendwohin reisen müssen. Sie sparen nicht nur Zeit und Geld, die Sie für die Reise aufbringen müssten, sondern können das Gespräch auch in einer Ihnen gewohnten Umgebung führen.

Vorbereitung

Da zwei Personen zur selben Zeit in dem Interview sein müssen, erfordert das Live-Interview eine vorige Terminfindung. Oft ist es möglich, einen Online-Kalender zu verwenden und einen Zeitpunkt zu wählen, in dem der Gesprächspartner verfügbar ist und der am besten zu Ihren eigenen Plänen passt. Testen Sie Ihr Mikrofon, Ihre Kamera und auch Ihre Netzwerkverbindung, damit während des Interviews nichts schief gehen kann. Außerdem sollten Sie nachsehen, ob Sie auch eine aktuelle Version Ihres Browsers verwenden. Unliebsame Überraschungen wenige Momente vor dem Interview können so vermieden werden. Planen Sie ausreichend Zeit vor und nach dem Gespräch ein, um nicht unter Zeitdruck zu geraten.

Das Interview

Fünf Minuten vor Start des Interviews sollten Sie auf den Link in Ihrer Einladungsmail klicken und sich zu Ihrem Interview verbinden lassen. Die Software wird einen Test durchführen, um Ihre Verbindung und Ihre Geräte zu überprüfen. Sobald dieser Test erfolgreich war, werden Sie in einen virtuellen Warteraum weitergeleitet bis Ihr Gesprächspartner das Interview startet. Dieser kann das Interview für eine spätere Evaluierung aufnehmen wollen, ist dies der Fall benötigt er hierfür jedoch Ihre Zustimmung.

Ende gut, alles gut

Zum Ende des Interviews sollten Sie sich noch erkundigen, wie sich die nächsten Schritte gestalten werden und bis wann Sie mit einer Rückmeldung rechnen können. Nach dem Interview können Sie Ihren Browser schließen, der Zugriff auf Ihre Geräte wird damit unterbrochen. Natürlich werden Ihre Daten hochgradig vertraulich von dem Arbeitgeber behandelt, wenn dieser eine professionelle Plattform für Video-Interviews verwendet. Viel Erfolg!