Cammio aktualisiert seinen Support-Chatbot für ultimative Benutzerfreundlichkeit

Düsseldorf/Den Haag- 17. Juni 2020 In den vergangen Monaten lässt sich eine starke Zunahme der zeitversetzten und Live-Interviews, die auf der ganzen Welt mithilfe der Cammio Plattform stattfinden, erkennen. Ganz getreu des Mottos #loveyourcandidates und basierend auf der Erkenntnis, dass Vorstellungsgespräche für viele Kandidaten eine zumindest aufregende jedoch meistens auch stressvolle Erfahrung ist, strebt Cammio danach immer den bestmöglichen technischen Support zu liefern. “Kandidaten können ihr Interview zeit- und ortsunabhängig aufnehmen und dabei jedes gewünschte Endgerät verwenden. Deshalb ist es uns sehr wichtig jederzeit, also 24/7, für sie da zu sein. Die schnelle und einfache Behebung technischer Schwierigkeiten aller Art spielt eine wichtige Rolle, denn nur so können Kandidaten sich aufs Wesentliche konzentrieren, nämlich ihren Traumjob zu bekommen!”, erklärt Sandhna Chintoe, Head of Client Success bei Cammio.

Der erneuerte Chatbot wird von IBM Watson angetrieben und bringt eine erweiterte Sprachenfunktionalität mit sich. Nicht nur Kandidaten, sondern alle Teilnehmer an einem über die Cammio Plattform geführten Gespräch, können sich auf den Support auf Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch und Japanisch verlassen. “Cammio Kunden können sich natürlich auch weiterhin direkt aus dem Cammio Tool heraus an ihre vertrauten Client Success Manager wenden.”, betont Chintoe. Der neue Chatbot ist bereits live und wird auf Basis von Nutzerfragen und -feedback ständig up-to-date gehalten.